Einfamilienhaus in Seelage

24245 Kirchbarkau, Einfamilienhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Eine solche Seelage kommt nur ganz selten in den öffentlichen Verkauf, daher schätzen wir uns glücklich, Ihnen dieses Angebot vorstellen zu dürfen:

Gelegen an der Straße "Seeblick" macht das Haus dem Straßennamen alle Ehre. Leicht fällt das einzigartige Grundstück zum See ab, so dass aus dem Einfamilienhaus ein wunderbarer Blick auf den See mit seinem schilfbewachsenen Ufer möglich ist.

Das 1971 massiv erbaute Einfamilienhaus bietet mit sechs Zimmern und einem Vollkeller ausreichend Platz für eine Familie oder Sie begnügen sich mit dem Erdgeschoß und vermieten das Dachgeschoss temporär oder dauerhaft, alle erforderlichen Einrichtungen und Leitungen dafür sind vorhanden.

Wo wollen Sie den tollen Seeblick genießen? Aus dem Wohnzimmer, aus dem großen Wintergarten, von einer der beiden Terrassen oder aus vielen versteckten Ruheoasen auf dem Grundstück? Langweilig wird Ihnen hier nie, beim Genießen und Betrachten der Natur, die zu jeder Jahreszeit Ihre Reize hat.

Das letzte Stück zum See erreichen Sie über einen Streifen Pachtland, ein langfristiger Vertrag sichert Ihnen die Nutzung zu einem moderaten Preis. Diese Nutzung besteht nun schon seit dem Bau des Hauses.

In einer Garage oder einem Carport oder frei auf dem Grundstück können Sie Ihre Fahrzeuge abstellen.

So viele Möglichkeiten, so viele Natureindrücke, kommen Sie zu einer Besichtigung und genießen Sie selbst alles vor Ort.

Ausstattung

Über eine kleine Treppenanlage erreichen Sie das Haus und befinden sich zuerst in einer Diele, von der Sie das Gäste WC und die Treppe ins Dachgeschoss erreichen und Platz für Ihre Garderobe haben.

Ein verglastes Eingangselement zum Wohnraum spendet viel Licht in der Diele.

Schon wenn Sie den Wohnraum betreten genießen Sie den tollen Seeblick durch eine breite Fensterfront, der dieses Angebot so einzigartig macht.

Offene Küche, der Wohnraum und der Wintergarten gehen ineinander über und vermitteln Großzügigkeit. Im Wohnbereich liegt massives Vollholzparkett von 2001, im Wintergarten Dielenböden und in der Küche Fliesen. Die Küche selbst ist mit einer Einbauküche älteren Datums ausgestattet.

Im Wohnbereich sorgt entweder ein Kamin oder ein Kachelofen für zusätzliche Wärme an kalten Tagen.

Auch vom 1984 errichteten Wintergarten, der vielfältige Nutzungen zulässt haben Sie einen tollen Seeblick.

Über die auslaufende Diele erreichen Sie das 2001 erneuerte Duschbad und zwei gut nutzbare Zimmer mit schöner Größe.

Über eine Holztreppe aus der Eingangsdiele gelangen Sie in das Dachgeschoss, welches auch separat vermietbar wäre, weil sich hier ein Duschbad und alle Anschlüsse für eine Küche befinden.

Zwei weitere lichtdurchflutete Zimmer an den Giebelseiten komplettieren das Raumangebot und bieten Ausblicke in die Natur.

Aus der Diele im Wohnbereich erreichen Sie über eine Treppe den geräumigen Vollkeller. Ein Raum mit Wanne und eine Sauna bieten Möglichkeiten zum Entspannen, ein weiterer Wohnnebenraum mit Blick zum See könnte Gäste beherbergen oder für Hobbies dienen. Ein Abstellraum mit Außenzugang in den Garten komplettiert das großzügige Raumangebot im Keller.

Im Keller befindet sich auch die Ölheizung aus dem Jahre 1993 mit den dazugehörigen Tanks. Die Heizung darf nach Auskunft des zuständigen Schornsteinfegers noch weiter betrieben werden und müsste nicht ausgetauscht werden. Wenn Sie an eine Umrüstung auf Gas denken sollten ist das möglich, da eine entsprechende Leitung in der Straße vorhanden ist.

Das schöne Grundstück lädt an vielen Stellen zum Verweilen ein, entweder geschützt oder sonnig, zwei Terrassen und zahlreiche Plätze auf dem Grundstück lassen Sie den Seeblick vielfältigst genießen.

Wir freuen uns Ihnen alle Details, die sich hier gar nicht beschreiben lassen im Rahmen einer Besichtigung zeigen zu können.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 6.12.2031.
Endenergiebedarf beträgt 196.80 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1971.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Seeblick, Wintergarten, Kamin, Kachelofen, Sauna, großes Grundstück

Lage

Das schöne Anwesen liegt absolut ruhig am nordöstlichen Ufer des Bothkamper Sees in Kirchbarkau.

Kirchbarkau selbst liegt in der Region Barkauer Land 17 km südlich von Kiel und 10 km westlich von Preetz an der B404 von Kiel nach Bad Segeberg am Bothkamper See.

Die Gemeinde Kirchbarkau mit über 800 Einwohnern ist größter und zentraler Ort von 11 Dörfern im Barkauer Land, ist mit der St. Katharinen Kirche Kirchspiel für die umliegenden Ortschaften und versorgt auch das Umland mit Dienstleistungen (Laden, Handwerksbetriebe, Friseur, Geldautomat, Arzt und Zahnarztpraxis)

Eine aktive Dorfgemeinschaft spiegelt sich in vielen Vereinen und Verbänden wieder, auch sportlich wird viel geboten.

Kirchbarkau verfügt über eine Grundschule und Kindergärten, Schulbusse fahren für die weiterführenden Schulen in Preetz oder Kiel.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Unsere Partner und Auszeichnungen

TEL. 04521 79045 0
MO.–FR. 09.00–18.00 UHR

© 2021 Im Norden Immobilien