sanierungsbedürftige Schlenderkathe mit viel Charme

23717 Kasseedorf / Sagau, Einfamilienhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die zum Verkauf stehende Schlenderkathe stammt ca. aus dem Jahre 1873.

Die jetzigen Eigentümer haben aus dem zeitweise zweigeteilten Haus wieder eine Wohneinheit mit ca.159 m² Wohnfläche geschaffen.
Die Kate verfügt über eine Diele mit einem Küchenbereich, von der aus die 8 Zimmer, das kleine Duschbad und ein WC zu erreichen sind.

Bitte schauen Sie zum besseren Verständnis auf die beigefügten Grundrisse.

Das stark sanierungsbedürftige Objekt besticht durch seine Lage und dem ca. 2600 m² großen Grundstück.
Auf dem fast ebenen Grundstück befinden sich mehrere kleine Nebengebäude, die als Stallungen genutzt wurden.

Bauamtlich liegen zum Objekt keinerlei Unterlagen vor.

Die Schlenderkathe ist ein ideales Objekt für gestalterische Möglichkeiten, denn es besteht kein Denkmalschutz.

Ausstattung

Am Ortsrand von Sagau liegt dieses besondere Liebhaberobjekt, die Schlenderkathe aus dem Jahr 1873.
Die heutige Aufteilung, mit der Diele als Hauptraum mittig im Haus gelegen, entspricht noch der typischen Bauweise einer alten Kate. So befinden sich alle Zimmer im Erdgeschoss, da das Dachgeschoss früher nur als Heuboden genutzt wurde.
Das Erdgeschoss verfügt über eine Wohnfläche von 159 m² und verteilt sich auf eine große Diele und die von hier abgehenden acht Zimmer. Diese haben Größen von ca. 7m² bis ca. 28 m². Die Küche befindet sich auf der Diele, abgetrennt durch einen Rundbogen. Hier ist auch die Ofenheizung aus dem Jahr 2017 untergebracht. Die Lehmwände mit den sichtbaren Balken sind noch gut erhalten und geben dem Haus das besondere Flair.
Die nicht unter Denkmalschutz stehende Schlenderkathe befindet sich zwar in einen sanierungsbedürftigen Zustand kann sich aber mit Ideen und Geschick zu einem wahren Schmuckstück entwickeln.

Das große Grundstück an diesem besonderen Ort lässt bei Gartenfreunden das Herz höher schlagen, mehrere kleine Nebengebäude stehen dem Käufer zur Verfügung.

Im hinteren Teil des Grundstückes befinden sich die Klärgrube und die dazu gehörende Verrieselung.

Lassen Sie die Bilder auf sich wirken und füllen Sie dieses Liebhaberobjekt mit neuem Leben.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 12.9.2029.
Endenergiebedarf beträgt 357.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Alternativ.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1873.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Liebhaberobjekt auf großem Grundstück im ländlichen Idyll

Lage

Die zu kaufende sanierungsbedürftige Immobilie befindet sich im ländlichen Sagau.
Die Ortsteile Sagau, Bergfeld, Freudenholm, Griebel, Holzkaten, Stendorf und Vinzier sind der Gemeinde Kassedorf zugeordnet. Ca. 1.500 Einwohner wohnen in dieser idyllischen Gemeinde.

Sagau selbst hat einen eigenen See mit Badestelle und die direkte Umgebung lädt in seiner ländlichen Lage zum Wandern, Angeln oder einfach zur Erholung ein.

Die täglichen Dinge des Alltags, wie z.B. Supermarkt, Schlachter und Bäcker finden Sie im ca. 8 km entfernten Schönwalde. Hier hat auch die Gemeinde-Verwaltung, neben den Kindergärten und einer Grund- und Gesamtschule ihren Platz gefunden.

Der Strand in Neustadt, wie auch die Hohwachter Bucht liegen ca. 19 km, Timmendorfer Strand ca. 29 km und Lübeck ca. 45 km entfernt. Zur Landeshauptstadt Kiel beträgt die Entfernung ca. 56 km und nach Hamburg 103 km.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Unsere Partner und Auszeichnungen

TEL. 04521 79045 0
MO.–FR. 09.00–18.00 UHR

© 2021 Im Norden Immobilien