Große vermietete Eigentumswohnung mit Dachterrasse in dörflicher Lage

23715 Bosau / Liensfeld, Dachgeschosswohnung zum Kauf

Grundrisse

Große vermietete Eigentumswohnung mit Dachterrasse in dörflicher Lage - Grundriss

Kontaktdaten

Eberhard Rupprecht, Im Norden Immobilien GmbH

neu

Objektdaten

  • Objekt ID
    ETW-77-21
  • Objekttypen
    Dachgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    Im Dorfe 5
    23715 Bosau / Liensfeld
  • Gemarkung
    Liensfeld
  • Flur
    002
  • Flurstück
    57/2
  • Etage
    1
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    122 m²
  • Grund­stück ca.
    1.370 m²
  • Nutzfläche ca.
    7 m²
  • Gesamtfläche ca.
    129 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    39 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Flüssiggas (eigener Tank)
  • Baujahr
    1891
  • Zustand
    gepflegt
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Veroeffentlichen
    1
  • Veroeffentlichen
    1
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. der ges. MwSt.
  • Kaufpreis
    250.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Offene Küche
  • ✓ Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    15.11.2030
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1928
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    201,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 201,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ungefähr 1891 ist das ursprüngliche Gebäude als Meierei errichtet worden, bevor es dann 1994 umfassend umgebaut und in vier Wohneinheiten aufgeteilt wurde.

In diesem historischen Gebäude befindet sich die charmante 3-Zimmer Dachgeschosswohnung mit Ihrer großzügigen Dachterrasse.

Ein offener Stellplatz auf dem Grundstück rundet dieses Angebot ab.

Die Wohnung ist seit 1.9.2014 unbefristet vermietet.

Zurzeit haben sich die Eigentümer zu einer Renovierung/Sanierung des Kellersockels und der Außenfassade entschlossen, die Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen.

Nehmen Sie alles im Rahmen einer Besichtigung in Augenschein und klären Sie mit uns Ihre möglichen offenen Fragen.

Ausstattung

Sie betreten das Haus über eine kleine Treppenanlage und stehen im gemeinsamen Hausflur, von dem drei Wohnungen erreichbar sind. Die vierte Wohnung, die zur Zeit unbewohnt ist, hat links vom gemeinschaftlichen Eingang aus gesehen einen separaten Eingang.

Über die Treppe im gemeinschaftlichen Flur gelangen Sie zu der angebotenen Wohnung im Dachgeschoss.

Die Wohnung verfügt über eine großzügige Diele mit einer offenen Küche, ausgestattet mit einer Einbauküche. Von dieser Diele erreichen Sie alle weiteren Räume dieser Wohnung.

Das Bad ist mit Dusche und Wanne ausgestattet und hat ein Fenster.

Zwei schöne große Zimmer sind vielfältig nutzbar.

Das große Wohnzimmer ist durch Sichtbalken ein gemütlicher Rückzugsort, hier können Sie entspannen und Ihren Essbereich einrichten.

Über eine Terrassentür erreichen Sie die ca. 40m² große Dachterrasse, von der Sie einen wunderbaren Weitblick in die Feldmark oder ins Dorf genießen können. Hier können Sie sich komplett mit Grill, Loungeecke oder was Ihnen "Outdoor" sonst gefallen würde verwirklichen.

Bei der Anrechnung der Dachterrasse zur Wohnfläche haben wir nur 25 % angesetzt, also 10m² von ca. 40m².

Die kleine Eigentümergemeinschaft hat die Hausverwaltung extern vergeben. In 2021 wurde beschlossen, den Sockelbereich nach Abgrabung abzudichten und die Fassade zu streichen. Die Gesamtkosten von ca. 60.000 € werden durch die Eigentümergemeinschaft durch Umlage getragen, ein zukünftiger Erwerber braucht dafür nicht mehr zu bezahlen.

Das monatliche Hausgeld beträgt zurzeit ca. 300 €, inkl. ca. 104 € für die Instandhaltungsrücklage. Per Ende 2021 betrug die Instandhaltungsrücklage für das gesamte Haus rund 25.676 €, dadurch entfällt auf die angebotene Wohnung ca. 6.419 €.

Die Wohnung ist seit 1.9.2014 unbefristet an eine Familie vermietet. Die monatliche Kaltmiete beträgt seitdem 500 € zzgl. einer Betriebskostenvorauszahlung von 150 €, somit 650 € warm. Wir haben daher aus Gründen der Diskretion auf detaillierte, umfangreiche Innenaufnahmen verzichtet.

Die separat zugängliche Wohnung von der Straße aus links gesehen ist zurzeit nicht bewohnt, der Zustand der Wohnung ist nach einer Begehung aus dem Jahre 2019 als schlecht zu bezeichnen, die Eigentümergemeinschaft bemüht sich hier um eine Lösung.

Im Teilkeller steht ein kleiner, offener Abstellbereich zur Verfügung.

Wir freuen uns, Ihnen die schöne Dachgeschosswohnung im Rahmen einer Besichtigung zeigen zu können.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 15.11.2030.
Endenergiebedarf beträgt 201.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1928.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Große Dachterrasse, dörfliche Lage

Lage

Mitten im Dorf liegt die "Alte Meierei", in der die schöne Dachgeschosswohnung belegen ist.

Die Ortschaft Liensfeld gehört mit Ihren rd. 280 Einwohnern zur Gemeinde Bosau und ist eins von insgesamt 15 Dörfern dieser Gemeinde. Bosau selbst liegt direkt am großen Plöner See und ist ein bedeutender Fremdenverkehrsort, der neben Bosau etwa gleich große Ort Hutzfeld bietet neben einer Schule, Kindergarten, der Amtsverwaltung, auch Einkaufsmöglichkeiten.
Die Kreisstädte Plön und Eutin sind je. 16, bzw. 8 km entfernt.

Liensfeld pflegt ein intaktes Dorfleben und es wird Ihnen schnell möglich sein, sich dieser Gemeinschaft anzuschließen.
Die ländliche Lage bietet viele Möglichkeiten für Groß und Klein. Ob wandern, Fahrrad fahren, schwimmen in einem der zahlreichen Seen der Umgebung oder der naheliegenden Ostsee, es wird viel geboten. Wie wäre es mit Segeln auf dem Großen Plöner See?

Aber nicht nur landschaftlich, sondern auch kulturell braucht sich die Holsteinische Schweiz nicht zu verstecken.
Egal ob es sich um das kultverdächtige plattdeutsche Theater „Speeldeel“, die Freilichtbühne in Eutin oder eine der vielen Sehenswürdigkeiten wie das „Plöner Schloss“ oder „Eutiner Schloss“ handelt, es gibt dies und einiges mehr zu entdecken.

Eine hervorragende Infrastruktur rundet das Bild der Kreisstädte ab. Ärzte, Schulen, Shoppingmöglichkeiten und alles, was man für den Alltag braucht, ist vorhanden und leicht durch gute Anbindung zu erreichen.

Also von der Kanutour durch die Holsteinische Seenplatte über einen Museumsbesuch, bis hin zu den kulturellen Veranstaltungen der Umgebung oder auch die Nähe zur Ostsee und Kiel, die Holsteinische Schweiz hat für jeden etwas zu bieten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Unsere Partner und Auszeichnungen

TEL. 04521 79045 0
MO.–FR. 09.00–18.00 UHR

© 2021 Im Norden Immobilien